Browse Category by Ideologies
Ideologies

Vaughn Rasberry's Race and the Totalitarian Century PDF

By Vaughn Rasberry

ISBN-10: 0674971086

ISBN-13: 9780674971080

Vaughn Rasberry turns to black tradition and politics for an alternate heritage of the totalitarian century. He indicates how black writers reimagined the traditional anti-fascist, anti-communist narrative during the lens of racial injustice, with the U.S. as a tyrannical strength within the 3rd global but in addition an agent of Asian and African independence.

Show description

Continue Reading

Ideologies

A. Croissant,D. Kuehn,P. Lorenz,P. Chambers's Democratization and Civilian Control in Asia (Critical PDF

By A. Croissant,D. Kuehn,P. Lorenz,P. Chambers

ISBN-10: 0230285333

ISBN-13: 9780230285330

ISBN-10: 1349330523

ISBN-13: 9781349330522

How can civilians in newly democratized nations verify their regulate over the army? whereas setting up civilian keep an eye on of the army is an important for a functioning democracy, it calls for prudent strategic motion at the a part of the decision-makers to take away the army from positions of energy and make it stick with their orders.

Show description

Continue Reading

Ideologies

Download PDF by Andreas Hundler: Die Legitimierung des Staates bei Hobbes und Rousseau: Zwei

By Andreas Hundler

ISBN-10: 3656050155

ISBN-13: 9783656050155

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, notice: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Politische Theorie), Veranstaltung: Thomes Hobbes Leviathan, Sprache: Deutsch, summary: Die Begründung und Legitimierung politischer Herrschaft ist bis heute Gegenstand zahlreicher politikphilosophischer Fragestellungen. Der Grund hierfür ist eindeutig: Es lässt sich kein Zustimmungsakt des Menschen ausmachen, in welchem er dem Staat, in den er alternativlos ohne jeglichen Entscheidungsspielraum hineingeboren wird, zustimmt und sich seiner Macht unterwirft. Der Gesellschaftsvertrag als ein Vertrag, in dem die Menschen der Gründung eines Staates und gleichermaßen ihrer eigenen Unterordnung unter die souveräne Macht zustimmen, ist die bedeutendste Argumentationsfigur der neuzeitlichen politischen Philosophie, mit deren Hilfe staatliche Gewalt legitimiert werden soll (vgl. Schmidt/Zintl 2009: 29). Der Philosoph und Vertragstheoretiker Thomas Hobbes hat in seinem bis heute viel diskutierten Werk „Leviathan“ dieses Vertragsargument ebenso zur Staatslegitimation genutzt wie der Vertragstheoretiker Jean-Jacques Rousseau, der im Jahr 1762 das Werk „Vom Gesellschaftsvertrag oder Grundlagen des politischen Rechts“ veröffentlichte.
Sowohl Hobbes als auch Rousseau stellen in ihrer Philosophie der vertraglichen Übereinkunft zur Staatsgründung die Beschreibung eines Naturzustandes voran, womit ein vorstaatlicher Zustand ohne politische Herrschaft gemeint ist. Dieser Naturzustand ist für ihre Argumentationen von großer Bedeutung, denn er zeigt zum einen die Notwendigkeit eines Staates und somit Gesellschaftsvertrages auf, und er legt zum anderen die Gegebenheiten fest, unter denen dieser Vertrag abgeschlossen wird.
Der Akt des Gesellschaftsvertrages stellt das Herzstück beider vertragstheoretischer Philosophien dar. Durch ihn geht der Naturzustand durch menschliche Übereinkunft auf legitime Weise in einen Zustand staatlicher Herrschaft über. Aufgrund dieser herausragenden Bedeutsamkeit soll in dieser Hausarbeit ein Vergleich der Gesellschaftsverträge von Hobbes und Rousseau vorgenommen werden. Hierzu werden in den ersten zwei Kapiteln der Hausarbeit die Naturzustände sowie Gesellschaftsverträge beider Vertragstheoretiker getrennt voneinander beschrieben. Die Schilderung der Naturzustände sollen dem Leser die Einordnung des Gesellschaftsvertrages in das jeweilige kontraktualistische Gesamtkonzept ermöglichen. Im dritten Kapitel werden daraufhin die Gesellschaftsverträge beider Philosophen anhand der herausgearbeiteten Merkmale gegenübergestellt, um sowohl deren Gemeinsamkeiten als auch deren Unterschiede aufzuzeigen.

Show description

Continue Reading

Ideologies

Download e-book for kindle: Clarity of Responsibility, Accountability, and Corruption by Leslie A. Schwindt-Bayer,Margit Tavits

By Leslie A. Schwindt-Bayer,Margit Tavits

ISBN-10: 1107127645

ISBN-13: 9781107127647

ISBN-10: 1107566924

ISBN-13: 9781107566927

Corruption is an important challenge for democracies through the global. Even the main democratic international locations continuously face the specter of corruption and the results of it on the polls. Why are a few governments extra corrupt than others, even after contemplating cultural, social, and political features? In Corruption, responsibility, and readability of accountability, the authors argue that readability of accountability is important for decreasing corruption in democracies. The authors offer a couple of empirical exams of this argument, together with a cross-national time-series statistical research to teach that the better the extent of readability the decrease the perceived corruption degrees. utilizing survey and experimental information, the authors express that readability reasons citizens to punish incumbents for corruption. initial checks additional point out that elites reply to those electoral incentives and usually tend to wrestle corruption whilst readability is high.

Show description

Continue Reading

Ideologies

Download PDF by Urmila Phadnis,Rajat Ganguly: Ethnicity and Nation-building in South Asia

By Urmila Phadnis,Rajat Ganguly

ISBN-10: 0761994386

ISBN-13: 9780761994381

ISBN-10: 0761994394

ISBN-13: 9780761994398

'This is definitely one of the in simple terms paintings that offers with the full spectrum of South Asian ethnicity and its dynamic position in nearby politics. A decade and a part later after the 1st version was once released, the paintings has turn into much more suitable simply because ethnic divisions became sharper all around the sector. This up to date moment variation is therefore welcome' - Rajeswari Pillai Rajagopalan, modern South Asia

First released in 1989, this largely hailed middle textual content of the dynamics of ethnic identities and hobbies within the South Asian area could be much more proper this day, because the quarter faces a resurgence of ethno-nationalist sentiments and the outbreak of latest ethnic clash. one of the positive factors of this completely revised variation are:

- it presents a severe appraisal of varied theoretical methods to the research of ethnicity and nation-building

- delineates the ethnic composition of the South Asian Region

- examines the categorical country buildings of the international locations studied: India, Pakistan, Bangladesh, Sri Lanka, Nepal, Bhutan and the Maldives

- discusses quite a few ethnic hobbies in those countries

- covers the latest advancements within the area

Show description

Continue Reading

Ideologies

Download PDF by Mary Kaldor,Sabine Selchow,Tamsin Murray-Leach: Subterranean Politics in Europe

By Mary Kaldor,Sabine Selchow,Tamsin Murray-Leach

ISBN-10: 1137441461

ISBN-13: 9781137441461

The demonstrations and occupations that emerged throughout Europe in 2011-12 struck a chord in public opinion in a manner that has now not been real for a few years. in keeping with study performed around the continent, this quantity investigates why this is often taking place now and what they let us know in regards to the way forward for the ecu project.

Show description

Continue Reading

Ideologies

Reformoptimismus und Bürgerwut: Das Volksbegehren gegen die - download pdf or read online

By Benjamin Seifert

ISBN-10: 3838205553

ISBN-13: 9783838205557

was once sind die Entstehungs- und Wirkungsbedingungen eines Volksbegehrens? quick dreißig Prozent der Bürger Nordrhein-Westfalens sprachen sich 1978 in einem Volksbegehren gegen eine reasonable Schulreform der sozial-liberalen Landesregierung von Ministerpräsident Heinz Kühn aus. In einer aufgeladenen und erbitterten Auseinandersetzung scheiterte aber nicht nur die sogenannte „kooperative Schule". Vielmehr wurde deutlich, dass der Reformoptimismus der 1960er Jahre einer breiten gesellschaftlichen Skepsis gegenüber Innovationen und Reformen wich. Nicht zuletzt wurde durch das Volksbegehren der Wunsch nach einer anderen, einer besseren Schule, die den Anforderungen einer modernen Gesellschaft gerecht werden könnte, enttäuscht.
Benjamin Seifert zeichnet in seiner Studie die Konfliktkonstellation nach, untersucht das komplexe Geflecht beteiligter Interessengruppen und gewinnt vor dem Hintergrund des zuletzt wieder stärker gewordenen Rufes nach mehr Direktdemokratie erhellende Ergebnisse für die Gegenwart.

Show description

Continue Reading

Ideologies

Download PDF by Felix Hadwiger: Die philosophischen Grundlagen des Rechtsstaats: Cusanus,

By Felix Hadwiger

ISBN-10: 3640368533

ISBN-13: 9783640368532

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, observe: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, summary: Nikolaus von Kues, der von 1401 –1464 lebte, schrieb:
„Frei ist der Mensch erst, wenn er nicht mehr Menschen, sondern nur noch dem Gesetz gehorchen muss.“

Es sollte noch über fünf Jahrhunderte dauern, bis sich diese Einsicht in den deutschen Verfassungen wiederfand. Der Anspruch dieser Ausarbeitung ist es, die Entwicklung des Rechtsstaatsbegriffs nachzuzeichnen und dabei ins-besondere auf die philosophischen Grundlagen des Rechtsstaats einzugehen.

Hierfür wird zunächst der Begriff des Rechtsstaats definiert und ausgefüllt werden. Um die Entwicklung und den Standort des Rechtsstaatsprinzips in der verfassungsmäßigen Ordnung des Grundgesetzes nachvollziehbar zu machen, wird anhand des IV. Kapitels „Die deutsche Verfassungstradition“ des Buches „Die Verfassung Idee und Geschichte“ von Hans Vorländer die Entwicklung des Rechtsstaatsprinzips in Deutschland kurz dargestellt. Im Hauptteil der Arbeit wird auf die philosophischen Grundlagen des Rechts-staats eingegangen werden. Insbesondere die Beiträge der vier Philosophen: Cusanus, Locke, Montesquieu und Kant zur Entwicklung des Rechtsstaatsbegriffs sollen dargestellt werden. Hierbei konzentriert sich die Darstellung auf die konkreten Beiträge der vier Philosophen. Die gesamte Darstellung der philosophischen Grundlage des Rechtsstaatsbegriffs steht unter der Fragestellung, ob sich die those der „Ahnenschaft“ der vier Philosophen für den Rechtsstaatsbegriff halten lässt. Hierfür werden die einzelnen Beiträge der Philosophen den konkreten Eigenschaften des heutigen Rechtsstaatsbegriffs zugeordnet werden.

Es ist nicht das Anliegen dieser Ausarbeitung das Leben und Wirken der vier Philosophen vollständig darzustellen. Des Weiteren ist das Kapitel über die Entwicklung des Rechtsstaatsbegriffs in Deutschland bewusst kurz gehalten und auf eine Quelle beschränkt, da diese Thematik nicht zum Schwerpunkt der Ausarbeitung gehört.

Show description

Continue Reading

Ideologies

Read e-book online Indian Nationalism and Political Awakening in 1920's PDF

By Garima Prakash

ISBN-10: 8178352508

ISBN-13: 9788178352503

India of 1920’s was once overflowing with sentiments of nationalism and patriotism. With the recent tools of agitations like Satyagrah brought by way of Mahatma Gandhi in 1920’s got here a brand new wish to the countrymen. the govt of India Act of 1919 was once basically transitional in personality. Dominion prestige for India used to be the concept for the day. however the appointment of an all White Statutory fee and non-inclusion of Indias disenchanted our political leaders and countrymen. desire of these leaders faded from British Empire who had an timeless religion within the management of British. except the political annoyance of this direction, it used to be regared as a racial insult to have intentionally missed Indian illustration on it, because it was once to make a decision the root of the long run structure of India. the arrival of Simon fee to India in 1928 to enquire India’s constitutional difficulties and to make innovations to the govt. sooner or later structure of India labored as a spark within the already tensed political area of India. It used to be greeted with the robust protest in all elements of India and all assurances that the govt. could give some thought to the Indian view aspect in all concerns was once rejected. The fee document extra infuriated the Indians and the nationwide leaders and the decision for ‘Purna Swaraj’ was once heard everywhere in the kingdom. This e-book covers all features of the appointment of Statutory fee. The historic heritage. The arguable Appointment, Political Awakening and Protest assembly, Anti-Simonite Demonstrations, The stories and the response.

Show description

Continue Reading

Ideologies

Download e-book for iPad: Don't Mourn, Balkanize! by Andrej Grubacic

By Andrej Grubacic

ISBN-10: 1604863021

ISBN-13: 9781604863024

Grubacic's notable number of essays, commentaries and interviews, written among 2002 and 2010, chronicles the political studies of the writer himself, who's either a guy with out a kingdom (as a Yugoslav) and a guy with out a nation (as an Anarchist). specifically, he makes a speciality of the ironies and implications of the now trendy time period "balkanisation" - the fragmentation, department and international intervention with which politicians within the Balkans have struggled for hundreds of years and for which the area has now, mockingly, turn into famous.

Show description

Continue Reading