Ideologies

Download PDF by Pierre Rosanvallon,Thomas Laugstien: Demokratische Legitimität: Unparteilichkeit - Reflexivität -

By Pierre Rosanvallon,Thomas Laugstien

ISBN-10: 3868542159

ISBN-13: 9783868542158

Alle demokratische Macht geht vom Volk aus. Und doch bieten Wahlen keine alleinige Gewähr dafür, dass die Regierung dem Gemeinwohl tatsächlich dient oder ihm verpflichtet bleibt. Das Wählervotum kann additionally nicht das einzige Kriterium demokratischer Legetimität sein, und den Bürgern wird dies immer stärker bewusst. Als wirklich demokratisch kann ein Staat heute nur noch dann gelten, wenn er sich Kontrollmechanismen und Validierungsverfahren aussetzt, die konkurrierend und gleichzeitig komplementär zum Mehrheitswillen wirken.
Pierre Rosanvallon fragt mit seiner theoretischen Untersuchung zur Legitimität von Demokratien, used to be wir verändern müssen, damit die Demokratie als Regierungsform nicht eines Tages ohne Volk dasteht.

Show description

Read Online or Download Demokratische Legitimität: Unparteilichkeit - Reflexivität - Nähe (German Edition) PDF

Best ideologies books

Get Painfully Correct: Finally a way to end political PDF

Painfully right is a funny strategy to a significant and demanding challenge. possible everyone seems to be ailing and uninterested in political correctness, and the writer is making an attempt to persuade people who tips on how to placed an finish to it really is to strive against it via being Painfully right. the writer feels we've all condoned political correctness for much too lengthy and it's time to get rid of it.

Download e-book for iPad: Die philosophischen Grundlagen des Rechtsstaats: Cusanus, by Felix Hadwiger

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, observe: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, summary: Nikolaus von Kues, der von 1401 –1464 lebte, schrieb: „Frei ist der Mensch erst, wenn er nicht mehr Menschen, sondern nur noch dem Gesetz gehorchen muss.

Download e-book for kindle: Beat in der DDR: Musik und Politik in der Grauzone - 1964 by Gerhard Paleczny

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Historisches, word: 1,0, Universität Wien (Politikwissenschaft), Veranstaltung: Seminar, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Leitfrage der vorliegenden Arbeit beschäftigt sich mit den politischen Handlungen, die die SED im Bezug auf den Anfang der 1960er Jahren aufkommenden Beatboom setzte und versucht herauszustreichen, wie und warum es letztlich zu einem ständigen Auf und Ab zwischen staatlicher Förderung und massiver Ablehnung gekommen ist.

New PDF release: Verlockungen zur Unfreiheit: 101 Werke zur Idee der

Nach dem 2007 publizierten, erfolgreichen Band «Die Idee der Freiheit», der 111 Werke zur liberalen Geistesgeschichte vorstellte, erschien die Idee reizvoll, einen zweiten Band über die Idee der Unfreiheit herauszugeben. Die Struktur wird beibehalten: Nach einer kurzen Darstellung von Zeitkontext und Biografie folgt eine pointierte Inhaltsangabe, danach wird auf die Wirkung des Textes eingegangen und aus liberaler Warte Stellung dazu bezogen.

Additional info for Demokratische Legitimität: Unparteilichkeit - Reflexivität - Nähe (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Demokratische Legitimität: Unparteilichkeit - Reflexivität - Nähe (German Edition) by Pierre Rosanvallon,Thomas Laugstien


by Jeff
4.5

Rated 4.18 of 5 – based on 8 votes