History In German

Get Der Mythos um Gustav Adolf von Schweden: Seine Rolle im PDF

By Christian Albers

ISBN-10: 3640306317

ISBN-13: 9783640306312

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, be aware: 2,3, Universität Osnabrück, Veranstaltung: Der Dreißigjährige Krieg, Sprache: Deutsch, summary: Als mit dem Prager Fenstersturz von 1618 der 30-jährige Krieg ausgelöst wurde, waren die Ergebnisse des Augsburger Religionsfriedens von 1555 bereits Makulatur. Die Formel „cuius regio, eius religio“ wurde auf katholischer und protestantischer Seite schon längere Zeit in Frage gestellt. Verschiedene Ursachen brachten das Pulverfass in dem Konflikt zwischen den Glaubensgemeinschaften zur Explosion. Sowohl die religiösen als auch dynastischen und politischen Ebenen waren von ihren Konstellationen so dermaßen heikel, dass mit dem Prager Fenstersturz das Ventil geöffnet wurde, das einen über mehrere Jahrzehnte langen Krieg zur Folge hatte.
Im Laufe der Jahre drängten die katholischen Truppen die protestantischen immer weiter zurück, wodurch der Ausgang des Krieges besiegelt schien. Als jedoch König Gustav II. Adolf von Schweden 1630 der protestantischen Union zur Hilfe kam, wendete sich das Blatt grundlegend. Siegreiche Schlachten waren die Folge, der schwedische König stieg zum ruhmreichen Retter auf. Nachdem er schließlich 1632 im Kampf fiel, battle der Mythos um den „Löwen aus Mitternacht“ geboren.
Diese Ausarbeitung beschäftigt sich mit der individual Gustav II. Adolf von Schweden. Dabei sollen die Grundzüge seines Wirkens in Schweden und seine Aktivitäten im 30-jährigen Krieg aufgezeigt werden. Darüber hinaus wird aber vor allem dem Mythos nachgegangen, der um den Schwedenkönig existiert. warfare er wirklich der „Retter des Protestantismus“ oder doch nur ein skrupelloser Eroberer aus dem Norden? Ist der bis heute vorhandene Mythos um Gustav Adolf nachvollziehbar?

Show description

Read or Download Der Mythos um Gustav Adolf von Schweden: Seine Rolle im Dreißigjährigen Krieg - Legendenbildungen (German Edition) PDF

Similar history in german books

Get Fest und Politik auf dem Mainzer Hoftag 1184 (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, observe: 2,7, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, summary: Das Mainzer Hoffest an Pfingsten 1184 von Kaiser Friedrich Barbarossa conflict soherausragend und schillernd, dass es immer wieder Forschungsgegenstandüber die höfische Kultur ist.

Download e-book for iPad: Der erste Romzug Karls IV. und die Kaiserkroenung von 1355 by Kathrin Ellwardt

Studienarbeit aus dem Jahr 1991 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, word: Sehr intestine, Philipps-Universität Marburg (Institut für Mittelalterliche Geschichte), Veranstaltung: Hauptseminar: Die Romzüge des Mittelalters, Sprache: Deutsch, summary: Karl von Luxemburg wurde 1346 von den Kurfürsten des Reiches zum Römischen König Karl IV.

Jakob VI.: Politik und Herrschaftstheorie in Schottland - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, notice: 1,3, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, 20 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Jakob VI. vertrat einen nuancierten moderierten Absolutismus. Um diesen zu verstehen, ist es jedoch notwendig, einen Blick auf die Umstände zu werfen, in welchen es geschrieben wurde.

New PDF release: Als Deutschland noch nicht Deutschland war: Eine Reise in

»Am Tore wurden wir angehalten. Ein Sergeant kam an den Postwagen und fragte: ›Wer sind Sie? Woher kommen Sie? Werden Sie lange hierbleiben? ‹« …. .. so wurde befragt, wer zur Goethezeit an die Tore von Berlin kam. Das Gepäck wurde durchsucht, guy bekam einen Passierschein – musste aber, kaum im Gasthaus angekommen, schon die nächsten Kontrollbögen, diesmal die der Polizei, ausfüllen.

Extra resources for Der Mythos um Gustav Adolf von Schweden: Seine Rolle im Dreißigjährigen Krieg - Legendenbildungen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Mythos um Gustav Adolf von Schweden: Seine Rolle im Dreißigjährigen Krieg - Legendenbildungen (German Edition) by Christian Albers


by Brian
4.4

Rated 4.05 of 5 – based on 35 votes